Integrativer Flugtag


Ein gelungenes integratives Event, bei dem geflüchtete und deutsche

Schülerinnen und Schüler der Konrad-Witz-Schule sich einander näher kamen.
Herzlichen Dank dem Rottweiler Round Table 224, dem Schwenninger Fliegerverein e.V. und Dr. Eckart Sailer.


Freundeskreis Asyl gibt sich offizielle Vereinsstruktur


ROTTWEIL (pm): Gut zwanzig Gründungsmitglieder hoben am Mittwochabend im Kutschenhaus des Kapuziners einen neuen Verein aus der Taufe. Der bisherige Freundeskreis Asyl, getragen von knapp zweihundert ehrenamtlich engagierten Bürgern,
erhält dadurch eine offizielle Struktur und wird nach Eintragung ins Vereinsregister zur juristischen Person.

 

Der erweiterte Vorstand umfasst neben den drei gleichberechtigten Vorsitzenden Wido Fischer, Christoph Frank
und Jörg Gronmayer fünf weitere Beisitzer, namentlich Anja Klingelhöfer, Gabriele Waldbaur, Harald Fallert-Hepp,
Max Burger und Johannes Dürr.

 

Die Vereinsmitgliedschaft ist kostenfrei, Fördermitgliedschaften sind indes in Kürze möglich. Interessierte können auch weiterhin ohne eine Mitgliedschaft im Verein den Freundeskreis Asyl ehrenamtlich unterstützen.



Das Lenkungsteam des Freundeskreises hat für weitere 500.-€
Kleidergutscheine drucken lassen.

 

NEUAUFLAGE der Kleidergutscheine - für die Erstaustattung von Geflüchteten. Einzulösen
in den Kleiderläden unserer Rottweiler Partnereinrichtungen Deutsches Rotes Kreuz, Kinderschutzbund e.V. und Aktion Eine Welt. Die Gutscheine werden - nach Bedürftigkeit -
von der Sozialbetreuung in der Unteren Lehrstraße ausgegeben.